Ein Jungmeister beim Schweißen (Foto: Pixabay / Nickbar)

Erfolgreicher Herbst für Handwerker

Sarah Sassou   12.11.2019 | 13:45 Uhr

Die saarländischen Handwerksbetriebe schätzen ihre Lage im Herbst als sehr positiv ein. Das hat eine Umfrage der Handwerkskammer unter 1400 Betrieben ergeben.

Volle Auftragsbücher, die betrieblichen Kapazitäten ausgelastet und Umsatzzuwächse bei einem Drittel der befragten Unternehmen – diese Ergebnisse lassen die Handwerkskammer des Saarlandes von einem goldenen Herbst im Handwerk sprechen. Kammerpräsident Bernd Wegner sagte, der Erfolg der Betriebe fuße auf ihrem Erfindungsreichtum.

Konjunkturdämpfer erwartet

Allerdings erwarteten einige Unternehmer in naher Zeit einen Dämpfer für die Konjunktur. Die Stahlkrise und die unsichere Zukunft der Automobilbranche im Saarland würden auch die Handwerker an der Saar verunsichern. Außerdem bereiteten einigen die weltweiten handelspolitischen Auseinandersetzungen und der Brexit Sorgen. Deswegen gehen laut Umfrage nur noch 83 Prozent der befragten Handwerksbetriebe davon aus, dass ihre Geschäfte gleich bleiben oder sich sogar besser entwickeln. Vor einem Jahr waren es noch 92 Prozent.

Über dieses Thema hat auch die SR 3-Rundschau am 12.11.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja