Eine Helferin steckt einen Tupfer mit dem Rachenabstrich in ein Röhrchen.  (Foto: picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa)

Coronafall an Merziger Gymnasium

  08.10.2020 | 10:18 Uhr

Das Gymnasium am Stefansberg in Merzig meldet einen Coronafall. Das zuständige Gesundheitsamt hat nach Angaben der Schule deshalb am Mittwoch eine Quarantäne für eine 8. Klasse und deren Lehrkräfte angeordnet.

Nach Auskunft des Gymnasiums am Stefansberg in Merzig handelt es bei der infizierten Person um ein Kind, das die 8. Klasse besucht. Ein Geschlecht oder Alter nannte sie jedoch nicht.

Am Mittwoch sind die Kontaktpersonen, 26 Schüler der 8. Klasse und drei Lehrer, auf das Coronavirus getestet worden. Die Quarantäne dauert laut dem Landkreis Merzig-Wadern bis zum 19. Oktober.

Die Merziger Schule betont, dass alle anderen Schüler sowie alle anderen Lehrer die Schule weiterhin besuchen können.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 08.10.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja