Ralf Georgi (Foto: Die Linke)

Georgi als Landtagsvizepräsident nominiert

  08.11.2021 | 21:56 Uhr

Der saarländische Landtagsabgeordnete der Linken, Ralf Georgi, soll neuer Landtagsvizepräsident werden. Die Linksfraktion nominierte Georgi am Montag einstimmig für das Amt.

Neuer Vizepräsident im saarländischen Landtag soll der Landtagsabgeordnete der Linken, Ralf Georgi, werden. Die Linksfraktion habe Georgi am Montag einstimmig für das Amt nominiert, teilte der Fraktionssprecher mit. Demnach soll Georgi am 18. November in der Landtagssitzung gewählt werden.

Die bisherige Landtagsvizepräsidentin Spaniol war vergangene Woche von der Fraktion wegen fehlendem Vertrauen ausgeschlossen worden. Hintergrund ist ein parteiinterner Streit bei der Linken im Saarland.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 08.11.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja