Marine Le Pen (Foto: dpa)

Front National in Umfrage vorne

  15.12.2016 | 11:59 Uhr

Im Osten Frankreichs liegt der Front National derzeit bei einer Umfrage zur Präsidentschaftswahl vorne. Im Auftrag des französischen Senders France 3 wurden über 1.600 Menschen befragt.

Danach liegt die Kandidatin des rechtsextremen Front National, Marine Le Pen, bei den Präsidentschaftswahlen in der saarländischen Nachbarregion Grand Est mit mehr als 27 Prozent Zustimmung an der Spitze. Knapp dahinter folgt der konservative Kandidat François Fillon.

Die Bewerber der Vorwahlen für die Präsidentschaft bei den Linken konnten ihre Kandidatur frankreichweit bis Donnerstag erklären. Am Samstag werden die zugelassenen Kandidaten dann offiziell bekannt gegeben. Der ehemalige Premierminister Valls sowie die ehemaligen Minister Hamon, Peillon und Montebourg haben ihre Kandidatur bereits bekannt gegeben.

Die französische Präsidentschaftswahl findet Ende April 2017 statt.

Artikel mit anderen teilen