Das Ford-Werk in Saarlouis (Foto: Imago/Becker Bredel)

Offenbar Produktionsabsenkung bei Ford Saarlouis

Lars Ohlinger   01.06.2022 | 17:47 Uhr

Bei Ford in Saarlouis spitzt sich für die derzeit 4600 Beschäftigten die Situation weiter zu. Laut dem Betriebsrat plant die Geschäftsführung ab Ende August eine deutliche Absenkung der Produktion in Saarlouis.

Wenn es nach den Plänen der Geschäftsführung geht, dann werden nach den Werksferien in Saarlouis voraussichtlich 800 Mitarbeiter zuviel an Bord sein. Das ergibt sich laut dem Betriebsrat aus einer geplanten Senkung der Produktionskapazität um rund 15 Prozent.

Nur bestimmte Modelle verfügbar

Denn statt 1000 Einheiten pro Tag will das Management nach den Werksferien nur noch 860 Focus täglich bauen lassen. Auch dass Kunden, welche einen Focus kaufen wollen, bei den Händlern weiterhin nicht die volle Auswahl haben, dürfte die Stimmung der Mitarbeiter trüben. Nur bestimmte Modellvarianten werden derzeit verkauft. Das betrifft wegen weiterhin fehlender Teile allerdings nicht nur den Focus, sondern auch andere Ford-Modelle.

Einigung bei Lizenzgebühren

Eine positive Nachricht gibt es aber doch: Der Gerichtsstreit um Lizenzgebühren für wichtige Netzwerk-Technik soll beigelegt sein. Das Landgericht München hatte bei einem Streit um Zahlungen für Patente dem Autohersteller einen Produktions- und Verkaufsstopp angedroht. Nun soll sich Ford mit dem japanischen Besitzer der Patent geeinigt haben.

Zukunft Saarlouis entscheidet sich

Ende Juni steht dann eine richtungsweisende Entscheidung für das Ford-Werk Saarlouis an. Dann will die Geschäftsführung bekanntgeben, ob in Saarlouis Autos über das Jahr 2025 hinaus gebaut werden. Das Werk befindet sich unternehmensintern mit dem spanischen Standort in Valencia im Wettstreit, um ein Nachfolgemodell für den Focus. Der Betriebsrat hat nun angekündigt, seine Mitarbeiterversammlung auf den 23. Juni vorzuziehen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 01.06.2022 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja