Flughafen-Landebahn (Foto: dpa/Bernd Settnik)

Flughafen Saarbrücken zwei Wochen lang geschlossen

  16.08.2018 | 15:50 Uhr

Der Flughafen Saarbrücken bleibt im März 2019 für zwei Wochen geschlossen. Nach Angaben der Flughafenleitung wird in dieser Zeit ein Sicherheitssystem an der Start- und Landebahn installiert.

Das sogenannte EMAS sorgt dafür, dass ein Flugzeug, das das Ende der Landebahn überrollt, gestoppt wird, ohne, dass dabei Menschen oder Maschinen zu Schaden kommen.

Der Flughafen Saarbrücken ist der Erste in Deutschland, der mit dem Sicherheitssystem ausgestattet wird. In den USA gibt es das System bereits an 70 Flughäfen.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 16.08.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen