Zweibrücken: Terex bekommt neuen Eigentümer (Foto: SR)

Kranbauer Tadano setzt Produktion aus

Karin Mayer   22.03.2020 | 15:58 Uhr

Der Zweibrücker Kranbauer Tadano schickt seine Mitarbeiter vorsorglich für sieben Tage in den Urlaub. Die Produktion im Werk steht trotz guter Auftragslage, sagte Personalchef Frank Schättle dem SR. Es werde zunehmend schwieriger die Lieferkette aufrecht zu erhalten.

Der Kranbauer hat Zulieferer in Deutschland, aber auch in Italien, die bereits die Produktion eingestellt haben. Dem SR sagte Schättle, die Beschäftigten seien mit einem gemeinsamen Werkurlaub einverstanden gewesen. Die Maßnahme sei freiwillig. Der Stillstand diene nun dazu, nötige Materialien für die Produktion zu beschaffen. Sollte es nicht gelingen, die Versorgung zu sichern, sei Kurzarbeit möglich. 

Der Zweibrücker Kranbauer Tadano (vorher: Terex Cranes) beschäftigt 1600 Mitarbeiter. 

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja