Symbolbild einer Schutzmaske (Foto: picture alliance/Friso Gentsch/dpa)

50.000 Schutzmasken ausgeliefert

  28.03.2020 | 13:32 Uhr

Die saarländische Landesregierung hat eine erste Lieferung mit 50.000 Schutzmasken an Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Rettungsdienste im Saarland verteilt. In den kommenden Tagen werden weitere der bestellten Schutzmasken im Saarland erwartet.

Die Landesregierung hat laut Staatskanzlei für neun Millionen Euro insgesamt zwei Millionen Schutzmasken geordert. "Die erste Lieferung verschafft unseren medizinischen Einrichtungen erst mal wieder Luft", sagte Ministerpräsident Tobias Hans (CDU). "Wir nutzen weiterhin alle Möglichkeiten, um eine Versorgung mit der dringend benötigten Schutzkleidung sicherzustellen."

Inzwischen hätten angesichts der Corona-Pandemie mehrere saarländische Firmen ihre Produktion auf die Fertigung von Schutzausrüstung umgestellt.

Über dieses Thema hat auch die SR 3-Rundschau am 28.03.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja