Industrieanlagen in Carling (Foto: SR)

Buttersäurefabrik in Carling darf gebaut werden

Lisa Huth   14.11.2018 | 08:27 Uhr

Auf der Chemieplattform in Carling kann die geplante Anlage für Propandiol und Buttersäure gebaut werden. Das hat die Firma Metex aus Clermont-Ferrand mitgeteilt. Demnach haben die Behörden definitive Baugenehmigung erteilt.

Bis Ende des Jahres soll der Vertrag mit der französischen Investitionsbank stehen. Diese wird rund 45 Prozent des Kapitals zusteuern.

In Carling will Metex zunächst 25 Millionen Euro für die Produktion eines Basisproduktes für Kosmetik und eines weiteren für Tiernahrung investieren. Die Bürgerinitiative „Saubere Luft im Warndt“ befürchtet, dass die Geruchsbelästigung der Anwohner zunehmen wird.

Metex bezeichnet sich selbst als Pionier der industriellen Biochemie-Produktion. Die Firma will industrielle Alternativen zur Petrochemie liefern.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 14.11.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen