Tretboot auf dem Bostalsee (Foto: Sebastian Knöbber/SR)

Bostalsee startet in die Sommer-Saison 2021

  31.05.2021 | 06:51 Uhr

Seit dem vergangenen Wochenende sind am Bostalsee im Landkreis Sankt Wendel wieder mehr Freizeitaktivitäten möglich. Nach Angaben eines Sprechers können seit Sonntag unter anderem wieder Boote ausgeliehen werden, am Montag öffnete außerdem der Campingplatz.

Voraussetzung für den Bootsverleih am Bostalsee ist nach Angaben des Landkreises Sankt Wendel ein negativer Coronatest oder ein Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung. Damit können jetzt wieder Tret-, Elektro- und Ruderboote ausgeliehen werden.

Allerdings gilt die Testpflicht nur, wenn die Bootsnutzer aus verschiedenen Haushalten kommen. Personen aus einem Haushalt bleiben von dieser Regelung unberührt.

Video [aktueller bericht, 31.05.2021, Länge: 3:42 Min.]
Campingplatz am Bostalsee startet in die Saison

Campingplatz öffnet unter Auflagen

Nach der coronabedingten Pause öffnete am Montag auch der Campingplatz am Bostalsee. Laut der aktuellen Corona-Rechtsverordnung gelten dabei allerdings spezielle Regelungen. Alle Informationen hierzu sind auf der Internetseite der Touristeninformation erhältlich.

Zusätzliches Testzentrum

Außerdem wurde ein zusätzliches Schnelltestzentrum am Ostufer des Bostalsees eingerichtet. Bisher konnten sich Besucherinnen und Besucher direkt vor Ort nur am Westufer testen lassen. Terminbuchungen sind unter www.testzentrum-saar.de möglich.

Über dieses Thema berichten auch die SR-Hörfunknachrichten am 30.05.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja