Blick auf den Bostalsee (Foto: SR)

Erste Lockerungen am Bostalsee

  04.05.2020 | 19:20 Uhr

Auch am Bostalsee werden am Wochenende die Corona-Beschränkungen langsam wieder gelockert. Ab kommendem Freitag, 8. Mai, sind das Angeln, Segeln, Surfen und Stand Up Paddling wieder gestattet. Das teilte der Landkreis St. Wendel mit.

Auch die Spielplätze am See sind wieder zugänglich, und der Segway-Verleih geht wieder los. Maximal fünf Personen dürfen gemeinsam um den See herum fahren. Die Öffnung des Bootsverleihs am Westufer wird vorbereitet. Die Kreisverwaltung weist allerdings darauf hin, dass Kontakte auch weiterhin auf ein Mindestmaß beschränkt werden sollen und dass ein Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 Metern einzuhalten ist.

Ansammlungen bleiben untersagt, ebenso das touristische Campen. Für Dauercamper allerdings wird der Campingplatz unter den geltenden Bestimmungen ab Freitag wieder zugänglich gemacht. Die gastronomischen Betriebe am Bostalsee bleiben vorerst geschlossen.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja