Streckensperrung wegen Gleisbauarbeiten (Foto: dpa | Jens Büttner)

Bahnstrecke nach Mannheim am Wochenende gesperrt

  29.10.2021 | 21:29 Uhr

Bahnreisende, die nach Mannheim wollen, müssen seit Freitagabend mehr Zeit einplanen. Grund sind Bauarbeiten bei Weidenthal. Auch der Fernverkehr ist betroffen.

Die Bahnstrecke von Saarbrücken nach Mannheim wird vom späten Freitagabend bis zum frühen Dienstagmorgen zwischen Kaiserslautern und Neustadt/Weinstraße gesperrt.

Grund sind nach Angaben der Bahn Bauarbeiten bei Weidenthal. Dort wird ein Bahnübergang abgebaut. Die Regionalzüge Richtung Mannheim werden von Hochspeyer bis Lambrecht durch Busse ersetzt.

Auch keine Fernverkehrszüge

Am Samstag, Sonntag und Montag gibt es daher auch keine Fernverkehrszüge vom Saarland Richtung Mannheim und zurück. Auch die ICE/TGV-Züge nach und von Paris fahren nicht über Saarbrücken.    

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 29.10.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja