Vlexx-Zug und ein Wagen der Deutschen Bahn (Foto: Fredrik von Erichsen/dpa)

DB Regio übernimmt ab Februar Vlexx-Strecke

  17.01.2020 | 13:51 Uhr

Ab dem 1. Februar übernimmt DB Regio Fahrten von Vlexx auf der Regionalbahnstrecke zwischen Saarbrücken und St. Wendel. Das Verkehrsunternehmen hatte zuletzt mit Problemen und Zugausfällen zu kämpfen.

Vlexx hatte die Strecke Mitte Dezember von DB Regio übernommen. Seitdem kam es aber zu zahlreichen Ausfällen. Da Vlexx nicht genug Personal finden konnte, musste ein reduzierter Fahrplan eingeführt werden.

Nun übernimmt DB Regio bis zum 12. Dezember einen Teil der Fahrten. Nach Angaben des Verkehrsministeriums soll damit ab 1. Februar der reguläre Fahrplan eingehalten werden. Das Ministerium hatte schon länger an einer solchen Lösung gearbeitet.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 10.01.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja