Jobsuchende vor einer französischen Arbeitsagentur (Foto: dpa)

Mehr Arbeitslose in Grand-Est

Lisa Huth   01.03.2019 | 14:08 Uhr

Die Zahl der Arbeitslosen in der Region Grand-Est ist deutlich gestiegen. Im Januar waren 296.110 Menschen ohne bezahlte Beschäftigung.

Im Vormonat waren es rund 12.000 weniger. Insgesamt ist die Zahl aber rückläufig. Im selben Monat des Vorjahres lag die Zahl noch um 9.000 höher. In Frankreich werden immer die Zahlen des Vormonats herausgegeben.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 01.03.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen