Jugendliche mit ihren Handys (Foto: Pixabay/natureaddict)

Kommunalpolitik für Jugendliche

  27.10.2018 | 13:48 Uhr

Wünsche und Bedürfnisse von Jugendlichen sollen in Tholey künftig besser berücksichtigt werden. Dazu wurde jetzt beschlossen, eine Jugendnetzwerk zu gründen. Es haben sich offenbar schon Interessierte gefunden.

In Tholey sollen Jugendliche stärker in die Kommunalpolitik eingebunden werden. Der Gemeinderat hat beschlossen, einen Jugendbeirat und ein Jugendnetzwerk zu gründen. Die beiden Gremien sollen ihre Arbeit im kommenden Jahr aufnehmen.

Politik besser kennenlernen

Bürgermeister Hermann-Josef Schmidt sagte dem SR, Ziel sei es, die Wünsche der Jugendlichen stärker zu berücksichtigen. Außerdem könnten sie so die Kommunalpolitik besser kennenlernen. Das Jugendnetzwerk soll sich aus den Jugendabteilungen der Tholeyer Vereine zusammensetzen. Laut Schmidt gibt es bereits großes Interesse.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 27.10.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen