Krokusse blühen bei frühlingshaften Temperaturen (Foto: picture alliance/dpa | Uli Deck)

Im Saarland zieht der Frühling ein

  18.02.2021 | 15:44 Uhr

Milde Temperaturen und Sonnenschein: In den nächsten Tagen zieht im Saarland ein Hauch von Frühling ein. Am Wochenende kann mit Temperaturen von bis zu 19 Grad gerechnet werden. Auch zum Wochenstart bleibt das gute Wetter erhalten.

Der Freitag startet noch gemäßigt: Zwar bleibt es trocken und zeitweise lässt sich auch die Sonne blicken. Dennoch ziehen auch dichte Wolkenfelder über das Saarland. Die Temperaturen sind mit bis zu 13 Grad aber schon sehr mild.

Viel Sonne am Samstag

Am Samstag zieht im Saarland dann der Frühling ein. Viel Sonne und lediglich dezente Schleierwolken bei Temperaturen von bis zu 18 Grad sorgen für gute Laune bei den Saarländerinnen und Saarländern.

Bis zu 19 Grad am Sonntag

Und auch am Sonntag kommen Sonnenliebhaber auf ihre Kosten. Strahlend blauer Himmel, Sonne pure und bis zu 19 Grad machen das Frühlingswochenende im Saarland perfekt. Das für Februar deutlich zu milde Klima setzt sich auch zum Wochenstart am Montag fort. In den Nächten kühlt es aber gemäß der Jahreszeit stets deutlich ab. Dann kann die Temperaturanzeige zum Teil auch unter den Gefrierpunkt sinken.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja