St. Wendeler Weihnachtsmarkt & Mittelaltermarkt (Foto: Kreisstadt St. Wendel)

St. Wendeler Weihnachtsmarkt fällt aus

  02.09.2020 | 15:05 Uhr

Der Weihnachtsmarkt in St. Wendel wird in diesem Jahr definitiv nicht stattfinden. Wie die Stadt am Mittwoch mitteilte, seien die Voraussetzungen nicht gegeben, um ein entsprechendes Hygienekonzept umzusetzen.

Die gemütlichen engen Gassen in St. Wendel, die dem Weihnachtsmarkt normalerweise sein besonderes Flair verpassen, sind in diesem Jahr der Hauptgrund für die Absage. Durch die verwinkelten Sträßchen fehlten die Voraussetzungen, um ein Hygienekonzept mit Höchstbesucherzahl, Abstandsregeln und Maskenpflicht sinnvoll umzusetzen, teilte die Stadtverwaltung mit.

Gesundheitsschutz hat Priorität

"Die Sicherheit und der Gesundheitsschutz aller haben für uns oberste Priorität und wir sind sicher, dass die Menschen aufgrund der unsicheren Corona-Lage Verständnis für diese notwendige Entscheidung haben“, begründete Bürgermeister Peter Klär (CDU) die Entscheidung.

Das Risiko, dass sich das Virus unkontrolliert ausbreite, sei zu groß. Um die Besucherströme lenken und die Infektionsketten nachverfolgen zu können, müsste zudem der gesamte Marktbereich abgeriegelt, die Zugänge kontrolliert und die Personalien jedes Einzelnen aufgenommen werden. Das sei nicht zu organisieren.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja