Eine Hand steckt einen Stimmzettel in die Wahlurne (Foto: dpa/Peter Endig)

Wahl-Quiz: Was ist erlaubt und was nicht?

Leonie Rottmann   22.05.2019 | 09:53 Uhr

Eigentlich ist Wählen einfach: ins Wahllokal gehen, Kreuze in der Kabine machen, Stimmzettel abgeben. Doch immer wieder werden Stimmen als ungültig gezählt. Damit das nicht passiert, sollten einige Verhaltensregeln beachtet werden. Ob Sie wissen, wie Sie sich bei der Wahl richtig verhalten, können Sie in unserem Quiz herausfinden.

Mit einem Smiley statt einem Kreuz wählen, den ausgefüllten Wahlzettel auf Facebook posten oder den Zettel in Origami-Manier falten – Was ist auf dem Stimmzettel am Wahlsonntag eigentlich erlaubt und wann wird eine Stimme als ungültig gewertet? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.

Testen Sie Ihr Wissen um das Verhalten in der Wahlkabine

Frage 1 von 11

Muss ich ein Kreuz machen oder darf ich auch ein anderes Symbol verwenden, z.B. ein Herz oder einen Smiley?

Artikel mit anderen teilen