Brand in einer Villa in Völklingen-Heidstock (Foto: BeckerBredel)

Villa in Heidstock bei Brand zerstört

  09.05.2021 | 10:18 Uhr

Ein Feuer hat am Samstagabend im Völklinger Stadtteil Heidstock eine zweigeschossige unbewohnte Villa komplett zerstört. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Beim Anrücken der Feuerwehr hatte das Gebäude nach Angaben der Polizei bereits in Vollbrand gestanden. Wegen der Lage der Villa auf einem größeren bewaldeten Grundstück hätten sich die Löscharbeiten schwierig gestaltet.

Rauchsäule des Brandes in einer Villa in Völklingen-Heidstock (Foto: BeckerBredel)

Zur Brandursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Auch die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 09.05.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja