Ein vorbeifahrender Rettungswagen (Foto: dpa/Andreas Gebert)

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

  31.08.2018 | 07:21 Uhr

Bei zwei Verkehrsunfällen hat es in der Donnerstagnacht und am Donnerstagmorgen mehrere Verletzte gegeben. Das hat die Polizei mitgeteilt. Die Unfälle ereigneten sich in Saarbrücken und in der Nähe von Überherrn.

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Saarbrücken-Burbach gab es einen Schwerverletzten. Eine weitere Person wurde verletzt. Dort hatte einer der Autofahrer offenbar die Vorfahrt missachtet.

Bei Überherrn stießen am Morgen auf der "B 269 neu" zwei Autos frontal zusammen. Einer der Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 31.08.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen