Symbolbild: Polizei (Foto: SR / Felix Schneider)

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

  25.08.2022 | 19:26 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Völklingen ist am Donnerstag ein Rollerfahrer schwer verletzt worden. Er war aus unbekanntem Grund gestürzt.

Ein 53 Jahre alter Mann war am frühen Donnerstagmorgen in Völklingen auf der Straße des 13. Januar in Richtung Saarbrücken-Burbach unterwegs. In Höhe des Hauses Nr. 100, wo sich unter anderem Autohändler und Pflegedienste befinden, kam er aus bislang unbekannter Ursache zu Fall.

Dabei zog sich der 53-Jährige stark schmerzende Verletzungen zu. Nach einer ersten medizinischen Versorgung wurde er ins Klinikum Winterberg gebracht. Die Polizei sucht Zeugen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja