Blaulicht (Foto: dpa/Patrick Pleul)

A6: Auto kollidiert mit Gleitwänden

  01.11.2018 | 21:47 Uhr

Ein 57-Jähriger aus Neunkirchen ist am Donnerstagnachmittag auf der Grumbachtalbrücke mit mehreren dort aufgestellten Warnbaken und Gleitwänden kollidiert. Dabei entstand ein erheblicher Schaden

Nach Polizeiangaben kam der 57-Jährige gegen 13.45 Uhr auf regennasser Fahrbahn in Richtung Saarbrücken ins Schleudern, vermutlich weil er zu schnell unterwegs war. Schwere Verletzungen blieben aus, der Mann wurde aber vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die Autobahnmeisterei musste die Absicherungen wiederherstellen.

Artikel mit anderen teilen