Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

  21.06.2020 | 12:03 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall am späten Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 268 bei Nunkirchen ist eine 47-jährige Motorradfahrerin aus Saarbrücken schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Samstagabend mit.

Nach Erkenntnissen der Polizei war die Frau auf der B268 unterwegs, als sie von einer 28-jährigen Autofahrerin aus Beckingen beim Abbiegen offenbar übersehen wurde. Die beiden Insassen des Autos wurden leicht verletzt.

Die Motorradfahrerin wurde mit schwersten Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Trier gebracht. Laut Angaben der behandelnden Ärzte ist ihr Gesundheitszustand kritisch.

Ein Unfall-Gutachter wurde beauftragt. Die B268 war für mehr als sechs Stunden voll gesperrt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 20.06.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja