Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Zwei Tote bei Unfall auf B 41

  21.10.2019 | 18:41 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 41 zwischen Ottweiler und Schiffweiler sind am Montagnachmittag zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei Neunkirchen stießen zwei Autos bei einem Abbiegemanöver zusammen.

Einer der beiden Fahrer wollte ersten Ermittlungen zufolge links auf ein Grundstück abbiegen und hatte dabei das entgegenkommende Fahrzeug übersehen. Bei den Toten handelt es sich demnach um ein Ehepaar aus Ottweiler, das sich in einem der beiden Wagen befand.

Die Frau und der Mann starben noch am Unfallort. Die Fahrerin des anderen Autos wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Sie ist aber außer Lebensgefahr.

Die B 41 wurde wegen der Räumungsarbeiten zwischen Schiffweiler und Ottweiler gesperrt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 21.10.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja