Einkaufswagen stehen mitten auf einer Straße (Foto: Martin Pohle / Polizeibild)

Unbekannte lassen 85 Einkaufswagen Straße runterrollen

  09.07.2020 | 07:49 Uhr

Unbekannte haben in St. Ingbert-Rohrbach in der Nacht auf Donnerstag 85 Einkaufswagen von einem Supermarktgelände entwendet und eine Straße hinunterrollen lassen. Dort blockierten sie nach Polizeiangaben die komplette Straße.

Die bislang unbekannten Täter nahmen insgesamt 85 Einkaufswagen aus einer Einkaufswagenbox eines Lebensmittelgeschäfts in St. Ingbert-Rohrbach. Sie ließen die Einkaufswagen einzeln einen circa 80 Meter langen Berg mit Gefälle in Richtung Industriestraße herunterrollen.

In der Industriestraße kamen dann alle Einkaufswagen zum Stehen und blockierten die komplette Straße in beide Fahrtrichtungen. Zu einem Unfall, einer konkreten Gefährdung oder einem Sachschaden kam es nicht. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 09.07.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja