Blaulicht (Foto: dpa/Patrick Pleul)

Toter bei versuchtem Raubüberfall in Landstuhl

  11.02.2019 | 13:22 Uhr

In Landstuhl ist ein Mann bei einem versuchten Raubüberfall ums Leben gekommen. Möglicherweise ist der Tote einer der Täter.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatten vier Einbrecher am Sonntagabend versucht, in das Haus einer Familie einzudringen. Der Wohnungsinhaber habe sich gewehrt und dabei einen der Täter mit einem Messer verletzt. Der Verletzte sei mit den anderen Tätern geflohen.

Kurze Zeit später habe eine Zeugin gemeldet, dass ein verletzter Mensch auf der Straße liege. Der 43-Jährige erlag vor Ort seinen Verletzungen.

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 11.02.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen