Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Nalbach und Diefflen  (Foto: BeckerBredel)

Tödlicher Verkehrsunfall bei Dillingen

  24.06.2021 | 12:25 Uhr

Zwischen Dillingen und Nalbach ist es am Donnerstagmorgen zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Nach einem Frontalzusammenstoß starb ein 80-jähriger Autofahrer aus Dillingen noch an der Unfallstelle auf der L143, eine 65-jährige Fahrerin aus Saarlouis wurde am Kopf verletzt.

Der Unfall hat sich laut Polizei gegen 9.40 Uhr auf der L143 zwischen Dillingen und Nalbach ereignet. Die beiden Autos waren ersten Ermittlungen zur Folge zusammengestoßen, überschlugen sich und kamen von der Fahrbahn ab.

Der 80-jährige Fahrer verstarb noch am Unfallort. Die 65-jährige Fahrerin musste mit einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Vollsperrung für zwei Stunden

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Im Einsatz waren neben Polizei und Feuerwehr auch der Rettungshubschrauber Christoph 16.

Die L143 musste für circa zwei Stunden voll gesperrt werden.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja