Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo/SR)

Telefonanlage der Saar-Polizei zeitweise ausgefallen

  01.11.2021 | 18:10 Uhr

Am Montag waren die Amtsleitungen der Polizei-Lagezentrale und der örtlichen Dienststellen im Saarland zeitweise nicht erreichbar. Wegen einer Störung waren für knapp zweieinhalb Stunden nur die Notrufnummern 110 und 112 aktiv.

Knapp zweieinhalb Stunden lang war im Saarland die Führungs- und Lagezentrale der Polizei genauso außer Betrieb wie die Leitungen der örtlichen Polizeidienststellen. Ein technischer Defekt hatte die Amtsleitungen am Montag lahmgelegt.

Von etwa 14.00 bis 16.30 Uhr waren für Saarländerinnen und Saarländer die Einsatzkräfte nur über die Notrufnummern 110 (Polizei) und 112 (Rettungsleitstelle und Feuerwehr) erreichbar.

Entwarnung am Nachmittag

Inzwischen hat das Lagezentrum Entwarnung gegeben: Das Problem sei behoben, die Telefonleitungen wieder in Betrieb.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 01.11.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja