Eine Pflegekraft geht in einem Pflegeheim mit einer älteren Dame über einen Korridor.  (Foto: picture alliance/dpa | Christoph Schmidt)

"Tag der Pflegeberufe" startet heute in Dillingen

mit Informationen von Steffani Balle   07.07.2022 | 09:52 Uhr

In Dillingen werden Interessierte heute ausführlich über verschiedene Pflegeberufe aufgeklärt. Der "Tag der Pflegeberufe" soll Auftakt zu einer umfassenden Informationskampagne des Gesundheitsministeriums sein.

Im Saarland sollen mehr Pflegekräfte ausgebildet werden, um den Personalengpass sowohl in den Kliniken als auch in den Pflege-Einrichtungen im Land zu mindern. Das hat sich Gesundheitsminister Magnus Jung (SPD) auf die Fahne geschrieben.

In Dillingen startet deshalb heute der "Tag der Pflegeberufe" unter dem Motto "Pflege. Ausbildung. Zukunft!". Ziel ist es, Besucherinnen und Besucher über die Arbeit in der Pflege zu informieren. Die Messe hat um 9.00 Uhr begonnen und endet um 16.00 Uhr.

Ausbildungsmesse zum Pflegeberuf
Audio [SR 3, Moderation: Simin Sadeghi, 07.07.2022, Länge: 04:20 Min.]
Ausbildungsmesse zum Pflegeberuf

Mitmach- und Gesprächsangebote

Neben Talkrunden auf der Bühne mit Akteurinnen und Akteuren aus der Pflege bieten rund 30 Ausstellende Einblicke in den Alltag sowie in Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten in den unterschiedlichen Pflegeberufen, wie der Veranstalter der Messe, die Caritas-Akademie für Gesundheitsberufe Saar, berichtet. Zudem sollen Mitmach- und Gesprächsangebote Interessierte und Ausbildende zusammenbringen.

Aktuell absolvieren 3500 Menschen im Saarland eine Ausbildung in der Pflege. Gesundheitsminister Jung will diese Zahl schon im kommenden Ausbildungsjahr um 1500 erhöhen.

Über dieses Thema hat auch die SR 3-Rundschau am 07.07.2022 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja