Eindrücke vom Saarspektakel 2017 (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Straßensperrung wegen Saar-Spektakel

  02.08.2019 | 20:27 Uhr

In der Saarbrücker Innenstadt ist an diesem Wochenende wegen des Saar-Spektakelsdie Straße vor dem Staatstheater gesperrt. Das bedeutet auch, dass Busse eine andere Route fahren müssen. Und es gibt weitere Änderungen in der Verkehrsführung.

Das Karstadt-Parkhaus können Besucher laut Stadt nur noch über die Wilhelm-Heinrich-Brücke anfahren. Das Parkdeck Staatstheater wird nur noch über die Bleichstraße zu erreichen sein.

Das Saar-Spektakel ist am Freitag mit dem ersten Drachenbootrennen um 16 Uhr eröffnet worden. Die Stadt rechnet über das Wochenende mit etwa 300.000 Besuchern.


Weitere Informationen:

Attraktionen zu Wasser und zu Land
280.000 Menschen kamen zum Saarspektakel

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 02.08.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen