Ein Radfahrer tritt mit seinem Fuß auf ein Pedal. (Foto: SR)

Anmelderekord bei „Stadtradeln“ im Saarland

  18.08.2020 | 08:12 Uhr

Die saarlandweite Aktion „Stadtradeln“ verzeichnet in diesem Jahr einen neuen Anmelderekord. Das teilten die Organisatoren mit.

Insgesamt 44 Gemeinden, Städte und Landkreise haben sich bislang für das „Stadtradeln“ registriert, unter ihnen auch neue Teilnehmer wie zum Beispiel Völklingen und Weiskirchen.

Die bundesweite Kampagne „Stadtradeln“ wirbt für das Radfahren im Alltag. Dabei radeln die Kommunen um die meisten Kilometer und CO2-Ersparnisse. In diesem Jahr findet die Aktion vom 6. bis 26. September statt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 18.08.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja