Sperrung Pellinger Tunnel (Foto: Imago/BeckerBredel)

Tunnel Pellinger Berg wieder frei

  18.09.2022 | 19:36 Uhr

Der Tunnel Pellinger Berg an der A8 war am Sonntag für mehrere Stunden gesperrt. Grund war eine Notfallübung.

Vom frühen Morgen an bis zum Nachmittag war die A8 am Sonntag zwischen den Anschlussstellen Wellingen und Perl/Borg in beiden Richtungen voll gesperrt. Im Tunnel Pellinger Berg fand in diesem Zeitraum eine Notfallübung statt.

Regelmäßige Notfallübungen

Zur Überprüfung der Sicherheit von Straßentunneln und der Einsatzroutinen von Rettungsdiensten bei Unfallereignissen führt die Autobahn GmbH in Zusammenarbeit mit den Feuerwehren, Rettungsdiensten und der Polizei regelmäßige Notfallübungen durch.

Über dieses Thema berichteten auch die SR-Hörfunknachrichten am 17.09.2022.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja