Symbolbild: Polizei (Foto: SR / Felix Schneider)

Unbekannter bohrt Löcher in Baum und beschädigt ihn schwer

  21.09.2022 | 11:30 Uhr

Ein unbekannter Täter hat im Tholeyer Ortsteil Sotzweiler Löcher in einen Baum gebohrt und ihn mit einer Flüssigkeit, die er über Rohre hineingegossen hat, stark beschädigt. Die Eiche wird voraussichtlich eingehen.

Ein unbekannter Täter hat im Tholeyer Ortsteil Sotzweiler einen Baum aus rätselhaften Gründen schwer beschädigt. Nach Angaben der Polizei bohrte er die Eiche in der Straße Im Eidental mehrfach an und brachte Röhren an dem Baum an.

Baum wird voraussichtlich eingehen

Über die Röhren leitete er eine unbekannte Flüssigkeit in den Baum ein. Die Flüssigkeit griff die Substanz des Baumes an.

Die Eiche wird den Angaben zufolge voraussichtlich eingehen. Der Schaden bewegt sich nach Angaben der Polizei im vierstelligen Bereich.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 21.09.2022 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja