Skateboarder  (Foto: picture alliance / dpa)

Skateanlage im Bürgerpark eröffnet

Oliver Buchholz   27.04.2019 | 17:08 Uhr

Im Saarbrücker Bürgerpark ist am Samstag eine große Skateanlage eröffnet worden. Die Bahn ist sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet und steht Skatern sowie Inlinern kostenlos zur Verfügung.

Skateanlage im Bürgerpark
Audio [SR 3, (c) SR, 27.04.2019, Länge: 00:51 Min.]
Skateanlage im Bürgerpark

Die neue Anlage soll den Saarbrücker Bürgerpark vor allem für jüngeres Publikum attraktiver machen. Rund um die Eröffnung durch Oberbürgermeisterin Charlotte Britz und Regionalverbandspräsident Peter Gillo gab es am Samstag neben Essens- und Getränkeständen auch Infostände rund um das Thema Skaten, eine Kletterwand sowie Live Musik.

Das Projekt kostete rund 480.000 Euro. Finanziert wurde es von Stadt, Land und Bund. 80.000 Euro hat auch der Verein Saar Skateboarding durch Crowdfounding beigetragen. 

Über dieses Thema hat auch die SR 3-Rundschau am 27.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen