Kinobesucher (Foto: dpa/Roland Weihrauch)

Schulkinowoche im Saarland gestartet

  15.11.2021 | 20:10 Uhr

Am Montag ist die diesjährige Ausgabe der "SchulKinoWoche Saarland" gestartet. Bis zum 19. November stehen 60 unterschiedliche Filme auf dem Programm. Nachdem die Aktion im vergangenen Jahr nur online stattfand, können die Schüler in diesem Jahr unter Hygieneauflagen wieder in die Kinos.

Seit Montag haben Schülerinnen und Schüler aller Schulformen und Klassenstufen die Möglichkeit, ausgesuchte Filme im Kino zu sehen. Offiziell eröffnet wurde die Woche mit dem Film "Mission Ulja Funk" im Saarbrücker Cinestar.

Insgesamt stehen bis zum 19. November in 17 saarländischen Kinos 60 unterschiedliche Filme auf dem Programm. In diesem Jahr geht es dabei vor allem um die Themen Klimaschutz und Gastarbeiter. Zu den Filmen bieten die Organisatoren unterschiedliches Material zur Vor- und Nachbereitung im Unterricht an.

Video [aktueller bericht, 15.11.2021, Länge 3:39 Min.]
Schulkinowoche im Saarland gestartet

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 15.11.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja