Jugendliche beim Surfen im Internet (Foto: dpa)

Facebook und soziale Netzwerke bei SR-online.de

  28.03.2012 | 11:44 Uhr

Bitte beachten Sie: Viele soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ oder Twitter halten nicht unbedingt die hohen Datenschutz-Standards des SR ein. Achten Sie deshalb bei diesen Anbietern besonders auf Ihre persönlichen Daten. Unser Tipp: Posten Sie nur das und geben Sie nur das an, was Sie theoretisch jedem Internetnutzer zeigen würden. Bitte überprüfen Sie die voreingestellten Datenschutzeinstellungen der jeweiligen Anbieter.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja