Symbolbild: Bushaltestelle (Foto: SR / Felix Schneider)

Preis von SaarVV-Card wird um die Hälfte reduziert

  06.07.2020 | 15:25 Uhr

Der Saarländische Verkehrsverbund (SaarVV) reduziert ab August den Preis für die SaarVV Card um die Hälfte. Mit der Rabattkarte können Nutzer ermäßigte Einzeltickets für den ÖPNV kaufen.

Wie der SaarVV mitteilte, kostet die Rabattkarte dann nur noch sieben Euro. Sie ermöglicht es dem Besitzer, ermäßigte Einzelfahrscheine zu kaufen. Außerdem ist sie übertragbar auf andere Personen. Die Karte ist bis zum 31. Dezember 2020 gültig.

Mit der Karte kostet beispielsweise eine Einzelfahrt in der Großwabe Saarbrücken 2,60 Euro nur noch 2,30 Euro. Die Fahrt von Völklingen nach Saarlouis kostet statt 3,70 Euro nur noch 2,90 Euro.

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 06.07.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja