Traumschleife Saarschleife-Tafeltour: Blick auf die Saarschleife (Foto: Saarschleife Touristik GmbH)

Wanderwege rund um Saarschleife gesperrt

  23.07.2019 | 11:20 Uhr

Wegen einer Lauf- und Radsportveranstaltung rund um die Saarschleife sind am kommenden Wochenende mehrere Wanderwege im Umfeld gesperrt. Das teilte die Saarschleife Touristik dem SR mit.

Betroffen sind unter anderem der Saarhölzbachpfad, der Cloef-Pfad, die Tafeltour und der Saar-Hunsrück-Steig zwischen Orscholz, Mettlach und Britten. Umleitungen für betroffene Wanderbegeisterte werden eingerichtet.

Sie führten teilweise über komplett andere Wege, seien aber nicht deutlich länger als die Originalrouten. Auch der Autoverkehr sei am 27. und 28. Juli von kurzzeitigen Sperrungen betroffen, insbesondere in Mettlach und Orscholz.

Über 1000 Teilnehmer erwartet

Zum Saarschleifen-Bike+Run Marathon erwarten die Veranstalter rund 1200 Teilnehmer. Beim Saarschleifen-Run gehen die Läufer am Samstag an den Start. Die Touren reichen von 8,6 bis 52,7 Kilometern. Der Saarschleifen-Bike-Marathon findet am Sonntag statt. Gefahren werden Strecken von 30, 53 oder 98 Kilometern.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 23.07.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen