Produktrückruf: CV Cadea Vera Perfect Lift Reinigungstücher (Foto: Verbraucherinformation Müller Handels GmbH & Co.KG/Prpicture alliance/dpa)

Müller ruft Reinigungstücher zurück

  29.01.2020 | 13:01 Uhr

Die Drogeriekette Müller ruft Reinigungstücher zurück, die unter der Marke CV Cadea Vera auch im Saarland und in Rheinland-Pfalz verkauft worden sind. Die Produkte könnten mikrobiologisch belastet sein.

Bei den zurückgerufenen Reinigungstüchern "Perfekt Lift verwöhnende Reinigungstücher" des Herstellers Dr. Schumacher handelt es sich um Packungen mit einem Inhalt von je 25 Tüchern mit der Chargennummer 214915. Die Artikel der Marke CV Cadea Vera wurden im Zeitraum vom 18.09.2019 bis 22.01.2020 verkauft. Bei dem Produkt bestehe eine gesundheitliche Gefährdung durch Augenkontakt, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Kunden, die betroffene Packungen mit Reinigungstüchern gekauft haben, können sie in einer der Müller-Filialen zurückbringen. Sie bekommen den Kaufpreis auch ohne Kassenbon erstattet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja