Reisen und Freizeit Messe 2019 mit der größten Fahrrad- und E-Bike-Ausstellung im Saarland.  (Foto: Michael Fleck)

Größte E-Bike-Ausstellung auf "Reisen und Freizeit Messe"

  15.02.2019 | 09:06 Uhr

Auf der "Reise und Freizeit Messe Saar“ können sich Besucher von heute an bis Sonntag in der Congresshalle Saarbrücken über aktuelle Angebote unter anderem von Reiseveranstaltern, Fremdenverkehrsämtern, Reisebüros und Hotels informieren. Viel Raum gibt es in diesem Jahr für E-Bikes.

Die Angebote der Aussteller auf der Messe reichen von regionalen Ausflügen über Wellnesstage bis zu internationalen Reisen zu exotischen Orten. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr die größte E-Bike-Ausstellung des Saarlandes. Gemeinsam mit dem saarländischen Wirtschaftsministerium gibt es in diesem Zusammenhang am Freitag den "1. Fahrradgipfel Saar“ auf der Messe. Dort gibt es zum Beispiel Informationen zu den neuesten Entwicklungen im Bereich Radmobilität in der Stadt und zur Förderung von E-Bike-Ladestationen.  

Auch in der Sparte "Fernreisen" werden Besucher von neuen Ausstellern empfangen, die vor Ort informieren und beraten. Außerdem gibt es Vorträge, Interviews und Gewinnspiele auf der Messe.

Premiere war erfolgreich

Zur Premiere der Messe im vergangenen Jahr kamen rund 10.000 Besucher zu den insgesamt 83 Ausstellern. Die Veranstalter zeigten sich danach zufrieden.

Video [aktueller bericht, 15.02.2019, Länge: 2:26 Min.]
Start der "Reise und Freizeit Messe Saar"

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 15.02.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen