Symbolbild: Polizei (Foto: SR / Felix Schneider)

Unbekannte überfallen Senioren in Dillingen mit Polizistentrick

  28.03.2022 | 15:15 Uhr

Ein älteres Ehepaar ist am Sonntagmittag in Dillingen Opfer eines Raubüberfalls geworden. Eine Frau hatte mit zwei Komplizen an der Tür geklingelt und sich als Polizistin ausgegeben. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 12.30 Uhr klingelte am Sonntag eine bislang unbekannte Frau an dem Haus eines älteren Ehepaars in der Robert-Koch-Straße in Dillingen. Sie gab sich als Polizistin aus. Der 81-Jährige öffnete daraufhin die Tür.

Laut Polizei griffen zwei Begleiter der Frau den Senior an und bedrohten ihn mit einer Waffe. Während einer der unbekannten Täter bei dem Mann blieb, gingen die Frau und der zweite mutmaßliche Täter ins Obergeschoss zu der 80-jährigen Ehefrau des Seniors.

Beute im fünfstelligen Bereich

Die beiden bedrohten die Frau mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld und Wertgegenstände. Die 80-Jährige öffnete daraufhin den Tresor des Ehepaares, die Täter nahmen den Inhalt des Tresors mit und durchsuchten das Haus nach weiteren Wertgegenständen.

Sie erbeuteten unter anderem Schmuck und Bargeld. Der Wert liegt nach ersten Erkenntnissen der Polizei im fünfstelligen Bereich. Gegen 12.45 Uhr verließen die drei mutmaßlichen Täter das Haus zu Fuß in Richtung Merziger Straße.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei geht davon aus, dass die Unbekannten das Haus des Ehepaars zuvor bereits ausgespäht hatten. Offenbar hatten sie am Samstagabend gegen 20.30 Uhr bereits einmal bei den Senioren geklingelt – ohne Erfolg.

Die Beamten suchen nun nach Zeugen. Wer am Sonntag zwischen 12.15 Uhr und 13.00 Uhr sowie am Samstag zwischen 20.00 und 21.00 Uhr Verdächtiges beobachtet hat, kann sich an die Polizei wenden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0681/962-2133 entgegen genommen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 28.03.2022 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja