Die Ausstellung „Legende Queen Elizabeth II. Sammlung Luciano Pelizzari“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Foto: Weltkulturerbe Völklinger Hütte/Hans-Georg Merkel)

Elizabeth-Ausstellung übertraf Erwartungen

  23.04.2019 | 14:21 Uhr

Mehr als 115.000 Menschen haben sich die Ausstellung über Queen Elizabeth II. in der Völklinger Hütte angesehen. Das hat der Generaldirektor des Weltkulturerbes, Grewenig, zum Ende der Schau mitgeteilt. Die nächste Ausstellung hat bereits begonnen.

Im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist die Ausstellung „Legende Queen Elizabeth II. Sammlung Luciano Pelizzari“ mit insgesamt über 115.000 Besuchern zu Ende gegangen. Die Besucherresonanz habe die Erwartungen deutlich übertroffen, erklärte der Generaldirektor des Weltkulturerbes, Grewenig.

Die Ausstellung dokumentierte das zweite elisabethanische Zeitalter und den Mythos um die Queen.

Neue Ausstellung im Weltkulturerbe

Neu eröffnet hat im Weltkulturerbe die 5. UrbanArt Biennale. Sie präsentiert bis 3. November 100 Künstler mit 120 Werken aus 20 Ländern.

Über diese Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 23.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen