Königspaar in der Völklinger Hütte

Royaler Besuch im Saarland beendet

  12.10.2018 | 12:52 Uhr

Für gut 24 Stunden hat sich das Saarland im royalen Glanz sonnen können: Jetzt ist der Besuch des niederländischen Königspaars vorbei. Am letzten Besuchsort – dem Uniklinikum in Homburg – zogen sie eine kurze Bilanz.

König Willem-Alexander: "Zusammenarbeiten bleibt wichtig"
Audio [SR 3, Studiogespräch: Renate Wanninger / Nadine Thielen, 12.10.2018, Länge: 03:48 Min.]
König Willem-Alexander: "Zusammenarbeiten bleibt wichtig"

Sie hätten eine super Reise gehabt, seien herzlich empfangen worden, sagte König Willem-Alexander. Es sei von Höhepunkt zu Höhepunkt gegangen. Die beiden hatten ihren Arbeitsbesuch genutzt, um über Digitalisierung und europäische Zusammenarbeit zu sprechen – mit konkreten Ergebnissen:  Unter anderem habe man eine Zusammenarbeit der Niederlanden mit dem Helmholtz-Zentrum für IT-Sicherheit CiSPA und dem Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz vereinbart.

Beim Abschied in Homburg blieb allerdings nicht mehr viel Zeit für die royalen Fans, die zu dem Termin gekommen waren.

Bildergalerie: Willem-Alexander und Máxima im Saarland

Staatskanzlei, Schloss und Saar-Uni

Video [aktueller bericht, 11.10.2018, Länge: 4:03 Min.]
Das niederländische Königspaar zu Besuch im Saarland

Anders am Donnerstag: Bereits zur Ankunft an der Staatskanzlei waren Hunderte Saarländer gekommen, um das Königspaar zu begrüßen. An seinem ersten Besuchstag hatte sich das Paar sehr volksnah gezeigt: Trotz striktem Zeitplan nahmen sie sich fast immer Zeit, den Saarländern die Hände zu schütteln und Hallo zu sagen.

Empfangen wurde das niederländische Königspaar zunächst von Ministerpräsident Tobias Hans und seiner Frau. Danach ging es für Willem-Alexander und Máxima ins Saarbrücker Schloss, zur Saar-Uni und nach Saarlouis. Am Neuen Betriebshof besuchte das Königspaar ein Projekt der Bürger-Energie-Genossenschaft Köllertal. Den Abschluss des ersten Besuchstages am Donnerstag bildete das Abendessen am Schloss Saareck in Mettlach.

Niederländisches Königspaar: So soll man sich benehmen
Audio [SR 3, (c) SR, 10.10.2018, Länge: 03:11 Min.]
Niederländisches Königspaar: So soll man sich benehmen
Die Protokollbeauftragte der Staatskanzlei ist im Interview zum Königspaarbesuch. Sie erklärt woran bei dem Besuch der Adligen gedacht werden muss und was man sich darunter vorstellen kann. Außerdem erläutert sie wie man sich bei solch hohen Gästen richtig benimmt und was für diesen Tag im Protokoll steht.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 10.10.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen