Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Mann bedroht Polizisten mit Machete

  29.12.2019 | 13:17 Uhr

Ein betrunkener 42-Jähriger hat am Samstagabend in Wellesweiler mehrere Polizisten mit einer 60 cm langen Machete bedroht. Zuvor waren die Beamten wegen Bedrohung mit einem Messer und einer Schusswaffe gerufen worden.

Als sich die Beamten dem Haus gegen 21.00 Uhr näherten, kam der 42-Jährige heraus und lief mit erhobener Machete auf einen Beamten zu. Dann ließ er die Waffe fallen und wollte eine Pistole aus der Hosentasche ziehen.

Das verhinderten die Beamten, indem sie ein Elektroschockgerät einsetzten und den Mann überwältigten. Dabei wurde der 42-Jährige leicht verletzt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 29.12.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja