Symbolbild: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens (Foto: picture alliance/dpa/Friso Gentsch)

Polizei löst Party in Tholey-Sotzweiler auf

  09.05.2021 | 21:38 Uhr

In Tholey-Sotzweiler hat die Polizei am Samstagabend eine unerlaubte Feier beendet. 14 Personen hätten dort in einem Pavillon gefeiert.

Die Polizei war von einem Anrufer darüber informiert worden, dass bereits an den Wochenenden zuvor derartige Partys in Tholey-Sotzweiler stattgefunden hätten.

Dieses Mal habe sich der Zeuge laut dpa-Informationen jedoch besonders daran gestört und deshalb die Beamten angerufen. Die 14 Feiernden erwarten nun Anzeigen wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja