Autowracks im Kleiberweiher (Foto: Feuerwehr St. Ingbert/Florian Jung)

Zwei Autowracks in St. Ingberter Weiher entdeckt

  28.08.2020 | 12:37 Uhr

Im St. Ingberter Kleberweiher sind am Donnerstag bei Sanierungsarbeiten zwei Autowracks sichtbar geworden. Laut Polizei liegen die Fahrzeuge offenbar schon mehrere Jahre in dem Gewässer.

Augenzeugen hatten am Donnerstagabend die beiden Autos in dem Weiher entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte dann schnell fest, dass es sich um alte Wracks handelt, die dort offenbar schon seit geraumer Zeit liegen. Laut Polizei war eines der beiden Autos bereits 2011 als gestohlen gemeldet worden.

Video [aktueller bericht, 28.08.2020, Länge: 2:08 Min.]
Autofund im St. Ingberter Weiher

Sichtbar wurden sie nun, weil das Wasser des Kleberweihers aufgrund von Sanierungsarbeiten abgelassen wird. Die Bergung der beiden Wracks ist für Samstag geplant.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 28.08.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja