Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo/SR)

Diebe stehlen fünf Pkw aus Saarbrücker Autohaus

  27.03.2022 | 12:25 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter fünf hochwertige Fahrzeuge aus einem Saarbrücker Autohaus gestohlen. Es entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro.

Nach Angaben der Polizei hebelten die unbekannten Täter zunächst die Haupteingangstür des Autohauses in der Mainzerstraße in Saarbrücken auf und begaben sich in ein Büro.

Tresor geknackt

Dort brachen sie den Tresor des Geschäftes auf, in dem die Originalschlüssel der Autos gelagert wurden. Im Anschluss konnten die Diebe fünf hochwertige Gebrauchtfahrzeuge vom Hof des Autohauses entwenden.

Bei den gestohlenen Fahrzeugen handelte es sich laut Polizei um drei VW-Busse des Modells T6 Multivan, einen Volkswagen Touareg und einen Audi RS5. Dem Autohaus entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja