Pellinger Tunnel (Foto: imago/Becker&Bredel)

Pellinger Tunnel am Wochenende gesperrt

  14.04.2019 | 09:28 Uhr

Am Tunnel Pellinger Berg werden derzeit routinemäßige Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt. Das hat der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mitgeteilt. Autofahrer müssen auf der A8 aus und in Richtung Luxemburg mit Behinderungen rechnen.

Um den täglichen Berufs- und Pendlerverkehr nicht zu stark zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten am Wochenende nachts durchgeführt. Bereits in der Nacht zum Samstag war die Strecke teilweise gesperrt.

Am Samstagabend wurde dann eine Vollsperrung des Abschnitts in beiden Richtungen eingerichtet, die bis Sonntagmorgen dauern soll. Auch hier wird der Verkehr über die B407 und die L170 umgeleitet. Der LfS empfiehlt allen Autofahrern, auf die Verkehrsmeldungen im Radio zu achten und sich auf längere Fahrzeiten und Umwege einzustellen.

Artikel mit anderen teilen