Orientmarkt in Burbach (Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken)

Viele Besucher bei Orientalischem Markt

  09.06.2019 | 08:22 Uhr

Am Samstag fand auf dem Marktplatz in Burbach zum zehnten Mal der Orientalische Markt statt. Zum Jubiläum gab es einen Umzug und ein vielfältiges Bühnenprogramm.

Das zehnjährige Jubiläum wurde mit einer "Parade der Vielfalt" gefeiert. Fußgruppen, Musiker und Künstler zogen über die Bergstraße bis zum Markt. Dort ging es mit einem Bühnenprogramm weiter.

Impressionen vom Orientalischen Markt in Burbach

Exotische Waren, Düfte und Farben

Der Markt bot eine Mischung aus Farben und Düften sowie ein breitgefächertes Warenangebot. Besucher konnten neben Bewährtem immer auch wieder etwas Neues entdecken, wie Essen aus Madagaskar und den Seychellen oder Gewürze aus Sri Lanka.

Ein orientalischer Markt und das interkulturelle Zusammenleben
Audio [SR 3, Patrick Wiermer, 07.06.2019, Länge: 03:04 Min.]
Ein orientalischer Markt und das interkulturelle Zusammenleben

Der Markt dient auch als Sprungbrett für Migranten, die aus ihren Ständen dauerhafte Geschäfte entwickeln. Seit Jahren nimmt auch die Zahl der Händlerinnen stetig zu.

Artikel mit anderen teilen