Symbolbild Schwimmbad (Foto: pixabay/12019)

Schwimmbäder dürfen ab 8. Juni öffnen

Marc Drumm / Onlinefassung: David Differdange   28.05.2020 | 20:31 Uhr

Die saarländischen Bäder dürfen voraussichtlich am 8. Juni unter Auflagen wieder öffnen. Nach SR-Informationen wird die Landesregierung diesen Termin am Freitag mit der neuen Corona-Verordnung veröffentlichen.

Welche Freibäder werden öffnen und welche Regeln wird es geben?
Audio [SR 1, Kerstin Mark/Christian Balser/Marc Drumm , 29.05.2020, Länge: 02:16 Min.]
Welche Freibäder werden öffnen und welche Regeln wird es geben?

Die AG Bäder des saarländischen Städte - und Gemeindetages hatte am Donnerstagvormittag über die Umsetzungsmöglichkeiten diskutiert. Nach derzeitigem Stand scheint jedoch St. Wendel das einzige Freibad zu sein, das tatsächlich auch am 8. Juni öffnen kann. Alle anderen brauchen wohl mehr Vorlaufzeit.

St. Ingbert wird trotz der neuen Verordnung in diesem Sommer sein Schwimmbad definitiv nicht öffnen. Ottweiler voraussichtlich auch nicht. Beide führen vor allem wirtschaftliche Gründe an. Die Kommunen rechnen wegen der Abstands- und Hygieneregeln mit maximal 20 Prozent der üblichen Besucherzahl und einem massiven Defizit.

"Bäder wollen Onlinetickets anbieten"
Audio [SR 3, Studiogespräch: Naine Thielen / Oliver Buchholz, 29.05.2020, Länge: 03:58 Min.]
"Bäder wollen Onlinetickets anbieten"

Über dieses Thema hat die Sendung "aktueller bericht" im SR Fernsehen vom 28.05.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja